Seite drucken

05.07.2017 - Neue Erdwärme-Broschüre in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg sind aktuell mehr als 35.000 Erdwärmesonden in Betrieb. Sie entziehen der Erde Wärme und wandeln diese mit Hilfe einer Wärmepumpe klimafreundlich in Heizenergie um. Erdwärme punktet gegenüber Gas oder Öl auch in finanzieller Sicht, denn bereits nach wenigen Jahren rechnet sich die Umstellung auf geothermisches Heizen.

Zur Broschüre "Erdwärmesonden: Erdwärme erfolgreich nutzen!"

13.02.2017: Neue Förderung für Erdwärmesonden in Nordrhein-Westfalen

Nordrhein-Westfalen hat die Richtlinie für sein Förderprogramm progres.nrw überarbeitet. Erdwärme-Heizungen erhalten ab sofort einen Zuschuss für die Erschließung der Wärmequelle. Weitere Informationen finden Sie unserer Rubrik "Förderung Wärmepumpe".

20.09.2016: BWP-Förderrechner online

BAFA-Förderung, KfW-Programme, verschuldensunabhängige Versicherungen, DVGW W 120-2. Hilfe durch den Förderdschungel bietet der Bundesverband Wärmepumpe e.V. (BWP). Wir haben eine neue Rubrik "Förderung Wärmepumpe" eingefügt und nützliche Informationen sowie Verweise auf die Internetseiten des BWP für Sie zusammengefasst.

25.02. - 26.02.2016: Für Sie vor Ort! – Teilnahme an der GeoTHERM 2016

Europas größte Branchenmesse öffnet wieder Ihre Tore.

Auch dieses Jahr sind wir mit Unterlagen und Informationsmaterial am Stand des Bundesverband Wärmepumpe e.V. (bwp) vertreten. Informieren Sie sich rund um das Thema Wärmepumpen und verschuldensunabhängige Versicherung/Bohrlochversicherung am Stand 18.

17.09.2015: Informationskampange "Heizen im grünen Bereich" - Hörtkorn beteiligt sich an bundesweitem Experten-Telefon

Wann sollte ich in eine neue Heizung investieren? Welches Heizsystem eignet sich für mein Haus? Wie kann ich möglichst viel Energie einsparen? Und was hat es eigentlich mit dem neuen Energielabel für Heizgeräte auf sich? Der Bundesverband Wärmepumpe bietet am 24. September 2015 wieder sein jährliches Experten-Telefon an, um diese und andere Fragen zu klären. Von 14 bis 18 Uhr können Verbraucher und Fachhandwerker ihre Fragen rund um die Wärmepumpe unter der kostenlosen Hotlinenummer (Tel. 0800 22 444 22) stellen.

Gemeinsam mit vielen Praktikern und Branchenexperten steht die Dr. Friedrich E. Hörtkorn GmbH Ihnen für Auskünfte rund um das Thema "verschuldensunabhängige Versicherung / Bohrlochversicherung" zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie beim Bundesverband Wärmepumpe e.V. (HIER)

01.04.2015: Neue Fördermöglichkeiten für Wärmepumpen!

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) belohnt den Einbau einer effizienten Wärmepumpe mit attraktiven Fördersummen (MAP / Marktanreizprogramm).

Die seit 2012 geltenden Förderbedingungen werden am 1. April 2015 von einer neuen Förderrichtlinie abgelöst.

 

Neu sind vor allem...

     ... die Innovationsförderung, die auch für Neubau und Prozesswärme gilt sowie

     ... die Bezuschussung von Optimierungsmaßnahmen.

Weitere Informationen finden Sie beim Bundesverband Wärmepumpe e.V. (HIER)

26. März 2015: Für Sie vor Ort! – Teilnahme am Forum Zukunft Bauen in Heilbronn

Besuchen Sie uns am Donnerstag 26.03.2015 in Heilbronn (IHK):

Forum Zukunft Bauen „Heizen und Klimatisieren mit Erdwärme“

Weitere Informationen finden Sie HIER

05.03. - 06.03.2015: Für Sie vor Ort! – Teilnahme an der GeoTHERM 2015

Europas größte Branchenmesse öffnet wieder Ihre Tore.

Auch dieses Jahr sind wir mit Unterlagen und Informationsmaterial am Stand des Bundesverband Wärmepumpe e.V. (bwp) vertreten. Informieren Sie sich am Stand 18.

01.10.2014: Neue Erdwärme-Kamagne des Bundesverband Wärmepumpe e.V. gestartet

Informationen rund um das Thema "Bauen auf Erdwärme" finden Sie im Internet unter http://bauen-auf-erdwaerme.de

25.04.2013: Sicherheit und Qualität in der oberflächennahen Geothermie

Die BBR, das Fachmagazin für Leitungsbau, Brunnenbau und Geothermie berichtet ausführlich über die Qualitätsbemühungen des Bundesverband Wärmepumpe e.V. (bwp). Ein wichtiger Baustein hierbei ist die Versicherung (hörtkorn.geothermic) durch den Bauherrn zur Minimierung der Restrisiken bei einer Erdsondenbohrung. Den entsprechenden Artikel finden Sie HIER

28.02. - 01.03.2013: Für Sie vor Ort! – Teilnahme an der GeoTHERM 2013

Wie bereits in 2012 haben wir auch dieses Jahr an Europas größter Branchenmesse für Geothermie und Erdwärme im badischen Offenburg teilgenommen. Am Stand des Bundesverband Wärmepumpe e.V. (bwp) konnten wir in zahlreichen Gesprächen über die Notwendigkeit einer qualitativen Erdsondenbohrung und den damit verbundenen Versicherungsaspekten informieren. Fotoimpressionen finden Sie hier

16.03.2012: Neue Broschüre erschienen

Eine überarbeitete Informationsbroschüre finden Sie hier

27.02.2012: Wärmepumper des Jahres 2012

Wir unterstützen den aktuellen Wettbewerb des Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V. - weitere Informationen finden Sie hier

26.09.2011: Neue Broschüre erschienen

Die neue Broschüre steht hier für Sie zum Download bereit. (nicht mehr aktuell)

15.09.2011: Hörtkorn informiert - Versicherungsschutz für Geothermiebohrungen

Die aktuelle Information finden Sie hier.

12.09.2011: BWP informiert

Die aktuelle Information des Bundesverband Wärmepumpen (BWP) e. V. finden Sie hier.